Grundsätze

Die Erlebnispädagogik stellt den einzelnen Menschen als Individuum in den Fokus, holt ihn ab, wo er steht und orientiert sich an seinen individuellen Bedürfnissen. Sie setzt auf integratives Lernen aufgrund neuer, erlebbarer Erfahrungen.

Wir möchten mittels Erlebnispädagogik und der Reflexionsschleife nach Alze/Rutkowsky den Zugang zur Individualität und der dazugehörigen inneren Stärke fördern. Eigene Fähigkeiten und Stärken werden so erkannt, gefördert und gelebt. Daraus resultierend eröffnet sich der Weg zur gesellschaftlichen Teilhabe. 

Respekt, Menschlichkeit, Toleranz, Chancengleichheit und Begegnung auf Augenhöhe tragen unsere Handlungsweise. Basierend drauf können individuelle Bedarfslagen am besten erkannt und unterstützt werden. 

Im Zentrum unseres Tuns stehen die Kinderrechte auf Basis der UN – Kinderrechtskonvention. Zentrales Thema ist das Kindeswohlvorrangigkeitsprinzip. Alle Entscheidungen, die im Namen der Organisation getroffen werden, müssen mit diesem Prinzip im Einklang stehen. 

Wer verstehen uns als Vermittler und Anbieter entsprechender Infrastruktur sowie von ausgebildeten Pädagog*innen und Fachpersonal, um dem individuellen Bedarf bestmöglich entgegen zu kommen. 

Werde Teil desTeams

Respekt, Menschlichkeit, Toleranz, Chancengleichheit und Begegnung auf Augenhöhe sind für dich selbstverständlich?

AuszeitBuchen

Ausgebildete Pädagog*innen und Fachpersonal erwarten Ihre Schützlinge an einem der spektakulärsten, sichersten und schönsten Plätze der Welt

Ziele

Um Jugendlichen mit besonderem Bedarf den Ausstieg aus schwierigen Situationen zu ermöglichen, bieten wir zeitlich begrenzt geschützte Lebensräume weitab ihres normalen Lebensbereiches, in denen sie von geschulten Pädagog*innen und Fachpersonal multi-professionell betreut werden.

Vielseitige, durch Erlebnispädagogik geführte Erfahrungen sollen den jungen Menschen helfen, eigene Fähigkeiten zu erkennen, zu erweitern und ins tägliche Leben zu integrieren. Dies ermöglicht es ihnen, neues Selbstvertrauen zu erlangen, Selbstverantwortung zu übernehmen und ihre Persönlichkeit bewusst weiterzuentwickeln. 

Ziel ist größtmögliche Eigenverantwortung als Basis zur Integration in die Gesellschaft.

Unser Angebot


Unsere vielfältigen Angebote werden durch unsere Pädagog*innen individuell zusammengestellt und angepasst.

<<< Download Konzeption >>>

Wie wir arbeiten

  • Unsere ISE - Massnahmen werden durch unsere geschulten Pädagog*innen und Fachpersonal multi-professionell erarbeitet und begleitet. Jede*r unserer Mitarbeiter*innen zeichnet sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigenständigkeit, einem gewissen Freigeist und Abenteuerdrang aus.
  • Regelmäßige Reflexion nach Alex Rutkowski ermöglicht einen Prozess, mit dessen Hilfe jede*r Einzelne innerhalb kurzer Zeit eine eigene Beurteilung der Situation treffen und Folgehandlungen dazu entwickeln kann.
  • 24/7 Betreuung in Kleingruppen (max. 6 - 8 Jugendliche) ermöglichen mit einem Betreuungsschlüssel von 1,5 : 1 (Pädagog*innen :  Jugendliche) ausgezeichnete soziale Anknüpfungspunkte und einen optimalen Boden für das notwendige Vertrauensverhältnis. Jede*r Jugendliche hat außerdem seinen / ihren persönlichen Vetrauens-Ansprechpartner*in (1:1 Betreuung) 
  • Die Erfüllung der Schulpflicht wird mittels Homescooling in betreuter Gruppenarbeit erfüllt. Pädagogische Mitarbeiter*innen stehen wie im normalen Unterricht unterstützend zur Seite.
  • Vormunde, Eltern und Jugendamt erhalten einen kontinuierlichen monatlichen Entwicklungsbericht. Abfrage der aktuellen Betreuungssituation ist mittels Klint*innenenzugang zu unserer Dokumentationssoftware möglich.

July 08, 2019

Levadawanderungen

Levadas sind künstlich angelegte Wasserläufe auf der portugiesischen Insel Madeira, mit denen Wasser aus den niederschlagsreicheren Gebieten im Norden und im Zentrum der Insel zu den landwirtschaftlichen Anbaugebieten im Süden geleitet wird. Da dabei zum Teil große Strecken überwunden werden müssen, verlaufen die meisten Levadas mit nur sehr geringem Gefälle. Dafür überwinden diese Wasserwege Täler und Berge, durchqueren Tunnels, kreuzen natürliche Wasserläufe und führen auch über Brücken.

Die ältesten Levadas sind von 1461, und alle strahlen eine unvergleichliche, ursprüngliche Lebensenergie aus. 

Entschleunigen geht hier von ganz alleine .....

Kathy Reyes

June 15, 2019

Paragliding

Unter Gleitschirmflieger*innen gilt Madeira als Geheimtipp. An durchschnittlich 330 Tagen im Jahr ist irgendwo auf der Insel gutes Flugwetter. In Verbindung mit einer großen Auswahl an Start- und Landeplätzen, gleichmäßigen Windverhältnissen und der einmaligen Topografie sind das ideale Voraussetzungen für den Sport.

Für einen Tandem-Sprung benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Die Flüge werden von speziell ausgebildeten Pilot*innen durchgeführt. Sie sitzen dabei ganz bequem auf einer Art "Sitzsack" und können atemberaubende Aussichten in steile, grüne Schluchten, auf kristallblaues Wasser und vulkanische Klippen genießen.

Ein unvergessliches Abenteuer, und ein direkter Weg zur inneren Stärke.

William Sh.

May 26, 2019

Canyoning

Canyoning ist auf Madeira inzwischen zu einer der beliebtesten Sportarten geworden. Hier sind Sie hautnah an der Natur. Madeiras grüne Täler und Schluchten mit den zahlreichen Wasserfällen, der gebirgigen Landschaft und den spektakulären Flussläufen bieten die perfekten Bedingungen für diesen Sport.

Auf atemberaubenden Canyoning-Touren durch das kristallklare Wasser der zahlreichen Flüsse Madeiras können Sie das unberührte und ursprüngliche Landesinnere der Insel erkunden.

Durch Abseilen, Klettern, Springen, Rutschen und Schwimmen gelangt man durch die Schluchten eines Flussbettes.

Abenteuerlustige und Naturliebhaber*innen kommen hier voll auf Ihre Kosten. Die Canyoning Touren werden in verschiedenen Levels angeboten, so dass sie sich sowohl für Anfänger*innen, als auch für Fortgeschrittene eignen.

James Doe

26.01.2021

Reiten

Madeira ist nicht nur für Wandernde und Sonnenhungrige ein Paradies, sondern bietet auch die perfekten Wege für Pferdefreund*innen. Ob erfahrener Reiter*innen oder Anfänger*innen. Bei unseren Ausritten über die Insel kommt jeder auf seine Kosten. Wir reiten entlang von Levadas, den typischen Madeirensischen Wasserkanälen, durch den Laurissilva (Lorbeerwald) und erklimmen einige Gipfel, von denen aus man spektakuläre Blicke über die Insel genießen kann. Für Kinder, die noch nicht alleine auf einem Pferd sitzen können, gibt es ein spezielles Pony-Programm mit Reiten, Pflege und Fütterung der Ponys.
M. Tauscher
16.01.2021

Mountain- und E-Bikes

Madeira ist eine sehr gebirgige Insel, es gibt nur wenige Ebenen, die meisten Strecken haben eine Steigung von 17% und mehr. Downhill- Strecken führen mehr als 1500 m hinab ins Tal. Sicherlich ein Sport für anspruchsvolle Biker*innen, die über die nötige Kondition und Kraft verfügen. Einige ausgesuchte Trails führen entlang der Levadas und über das Hochplateau Paul da Serra - diese Wege sind eben und daher auch für Beginner*innen geeignet.

Für alle, die zwar gerne mit dem Rad unterwegs sind, aber sich lieber entspannt die Natur anschauen möchten, anstatt sich beim "Strampeln" zu sehr anstrengen zu müssen, gibt es natürlich gerne E-Bikes.
M. Tauscher

werde Teil des Teams

Respekt, Menschlichkeit, Toleranz, Chancengleichheit und Begegnung auf Augenhöhe sind für dich selbstverständlich? Arbeite an einem der schönsten und sichersten Plätze der Welt!

Buchen Sie uns

AUSZEIT FÜR SIE, IHRE LIEBEN, ODER DIE IHNEN ANVERTRAUTEN

Manchmal ist es notwendig einen Schritt auf die Seite zu gehen, um scheinbar unüberwindbare Grenzen überschreiten zu können. Madeira hilft dabei mit all seiner Ruhe und Kraft.

Wir verwenden Cookies
Cookie-Einstellungen
Unten finden Sie Informationen über die Zwecke, für welche wir und unsere Partner Cookies verwenden und Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einstellungen der Datenverarbeitung ändern und/oder detaillierte Informationen dazu auf der Website unserer Partner finden.
Analytische Cookies Alle deaktivieren
Funktionelle Cookies
Andere Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen sozialer Medien anzubieten und unseren Traffic zu analysieren. Mehr über unsere Cookie-Verwendung
Einstellungen ändern Alle akzeptieren
Cookies